Cevi-Gruppenhaus «Alpenblick» in Wengen

Der Cevi Schweiz unterhält das Cevi-Gruppenhaus «Alpenblick»: ein gut eingerichtetes Gruppenhaus im schönen Ferienort Wengen im Berner Oberland. Am Dorfrand gelegen mit grossem Vorplatz, teils Rasen, teils Kies und einem kleinen Stück Wald. Geeignet für Gruppen bis zu 55 Personen. Ein Wanderparadies im Sommer, im Winter ein tolles Skigebiet.
<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cevi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3092</div><div class='bid' style='display:none;'>4619</div><div class='usr' style='display:none;'>4044</div>

Das Gruppenhaus Alpenblick Das Haus liegt auf einer Sonnenterrasse auf fast 1'300 m.ü.M. und bietet eine grossartige Aussicht auf die Jungfrau und weitere Gipfel der Berner Alpen. Das Gruppenhaus ist ideal für Jungschar-, Schul-, Konfirmanden-, Ski-, Wander-, Sportlager. Auch für Kurse geeignet.

Factsheet
Einrichtung - Gruppenhaus für Selbstkocher
- 55 Schlafplätze
- Zimmer mit 2-6 Schlafstellen, Kajütenbetten (Schlafsackpflicht)
- Waschräume, Toiletten und Einzelduschen
- Gut eingerichtete Elektroküche mit Gastronomie-Geräten
- 2 Essräume mit total 60 Essplätzen
- 3 kleinere Aufenthaltsräume
Tarife Wintersaison vom 1. Dezember bis 30. April: Mindestbuchung 35 Personen
Sommersaison vom 1. Juni bis 31. August: Mindestbuchung 25 Personen
Zwischensaison vom Mai und September bis Oktober: Mindestbuchung 25 Personen
Unsere Preise.
Es gibt Spezialpreise für Cevi-Gruppen, bitte fragen Sie danach.
Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme.
E-Mail:

Belegungsplan
Die aktuelle Belegung kann auf unserem Belegungsplan eingesehen werden.

Für individuelle Anfragen oder Reservationen wenden sie sich bitte an:
Herr Nicolas Chapuis, Tel. +41 44 213 20 40, E-Mail:

Freizeit Im Sommer ist die Region ein wunderschönes Wandergebiet mit reichhaltigen
Freizeitangeboten
Im Winter bietet das Gruppenhaus eine unmittelbare Nähe zum herrlichen Skigebiet der Jungfrauregion, berühmt durch die Lauberhornabfahrt. Auf 45 Sportbahnen, 213 Kilometer präparierten Pisten, 50 Kilometer Schlittelwegen und 100 Kilometer Wanderwegen findet der Wintersportler herrliche Bedingungen.
Anreise: Wengen ist nicht per Auto erreichbar. Das Dorf ist nur per Bahn zugänglich und im Ort selber sind ausschliesslich Elektrofahrzeuge unterwegs. Die leicht nostalgische Anreise und die Beschaulichkeit macht zu einem grossen Teil den Charme des Bergdorfes aus und sollte einmal erlebt werden.

Das Gepäck oder Materialkisten können ohne Probleme mit der Bahn transportiert werden. Grössere Mengen sollten jedoch bei der Bahn angemeldet werden. Nutzen Sie für ihren Gütertransport von Lauterbrunnen nach Wengen das Angebot des Regionalzentrums Lauterbrunnen.
Kosten:
bis 100kg / Fr. 8.-
bei 200kg / Fr. 14.-
bei 500kg / Fr. 22.-
Öffnungszeiten Regionalzentrum:
Montag – Freitag: 7.15 – 12.00 & 13.15 – 16.30
Samstag, Sonntag und allg. Feiertage geschlossen
Kein Warenablad ausserhalb der Öffnungszeiten
Bei Fragen kontaktieren Sie bitte das Regionalzentrum E-Mail:

In Wengen selber stehen Taxis/Transportanhänger zur Verfügung (Reservationen unter Taxi Wegmüller: 079 656 52 85).
Mehr Infos zur Anreise: Jungfrauregion
Wengeneralpbahn: Fahrplan

Informationen über das Gruppenhaus Alpenblick vom Radio BeO
Interview mit Radio BeO vom 18.10.2013

Autor: Nicolas Chapuis     Bereitgestellt: 10.10.2017     Besuche: 171 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch     Impressum     Disclaimer