Treffpunkt 2018 vom 2.-4. November 2018

Andreas Burckhardt, Treffpunkt-Team,
Unbenannt<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cevi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3634</div><div class='bid' style='display:none;'>6855</div><div class='usr' style='display:none;'>4044</div>

Aus über 50 verschiedenen Orten in der Schweiz sind sie angereist, insgesamt über 100 Cevianerinnen und Cevianer: vom Kleinkind bis zum über 80-jährigen, von der Fröschlileiterin bis zum Verbandspräsidenten, Outdoorfreaks, Spielnarren, Stubenhocker, begeisterte Sängerinnen, und viele mehr. Als am Samstag zusätzlich die Präsidienkonferenz und eine ausserordentliche Delegiertenkonferenz des Cevi Schweiz stattfanden, musste beim Essen auch im Foyer aufgetischt werden.
Ebenso vielfältig und bunt wie die Teilnehmenden war auch das Programm: Vom Morgenspaziergang bis zum Mitternachtsbad im Hotpot. Vom Kurzinput am Morgen bis zur Nacht-Liturgie mit vierstimmigen Taizéliedern. Gruppenspiele, Cajon bauen, Fröschli-Handpuppe nähen, Leadership-Training, … und viel spielen und fast endlos diskutieren.

Im Treffpunkt 2018 sind drei Anlässe zusammengeflossen: das Jahrestreffen der Zentrumfreunde/innen, die traditionelle Herbstretraite des Cevi Region Bern und der namensgebende Treffpunkt des Cevi Schweiz. Die Kooperation ist gelungen.

An der Delegiertenversammlung am Samstagnachmittag wurde erstmal in der Geschichte des Cevi Schweiz eine Strategie für den Gesamtverband angenommen. „Wir erleben Zusammengehörigkeit – lokal, regional, national und international“ lautet ein Satz daraus. Am Treffpunkt 2018 vom 2.-4. November ist diese Vision bereits ein Stück weit in Erfüllung gegangen.

Herzlichen Dank dem Team des CVJM-Zentrums fürs Verwöhnen. Wir freuen uns aufs nächste Jahr.
Autor: Felix Furrer     Bereitgestellt: 06.11.2018     Besuche: 78 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch     Impressum     Disclaimer