Cevianerinnen gesucht als Delegierte für den Weltrat (World Council) in Johannesburg, Südafrika

Nicolas Chapuis,
imagesIS88TX2O<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cevi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3422</div><div class='bid' style='display:none;'>6988</div><div class='usr' style='display:none;'>4309</div>

Vom 17.-22. November 2019 findet das im 4-Jahres-Rhythmus stattfindende World Council des YWCA in Johannesburg statt.
Gesucht sind motivierte Frauen, welche gerne den Cevi Schweiz in Südafrika vertreten möchten. Es ist die offizielle Generalversammlung, der Anlass bietet aber auch Raum für Inspiration, Erfahrungsaustausch und Begegnungen mit engagierten Cevianerinnen aus anderen Ländern.

Bist du interessiert daran, einen Einblick in die weltweite YWCA-Bewegung zu erhalten? Kannst du dir vorstellen, deine Erfahrungen anschliessend im Cevi in der Schweiz einzubringen? Wenn du auch noch Englisch sprichst (ein must have), im November sowie im Vorfeld für zwei, drei Vorbereitungssitzungen Zeit investieren kannst und motiviert bist, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Die Kosten für die Teilnahmegebühren inkl. Unterkunft und Verpflegung werden vom Cevi Schweiz übernommen, die Reisekosten gehen zu Lasten der Delegierten.

Bitte sende uns deine Anmeldung mittels beigelegtem Formular bis am 01.03.2019 an , Mitglied Fachgruppe International.

Film über das World Council 2016: youtu.be/ZlfftPKZdT4
Autor: Nicolas Chapuis     Bereitgestellt: 24.01.2019     Besuche: 171 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch     Impressum     Disclaimer