Cevi Blog

Update zu Cevi-Aktivitäten ab 19.04.2021

Update per 23.04.2021:

Im Hinblick auf die anstehenden Auffahrts- und Pfingstlager empfiehlt der Cevi Schweiz folgendes Vorgehen:

  • Vor Aktivitäten mit Übernachtungen sollen sich alle Teilnehmenden und Leitenden vorab auf das Coronavirus testen (lassen):
    • Der Test findet idealerweise 24 oder weniger Stunden, maximal jedoch 48 Stunden vor Lagerbeginn statt. Damit soll das Risiko für eine Virusübertragung während des Lagers auf andere Teilnehmende und Leitende reduziert werden.
    • In der Rahmenvorgabe des Bundes wird im Moment keine Empfehlung betreffend Testart abgegeben. Wir empfehlen, dass Teilnehmende und Leitende Antigen-Schnelltests in der Apotheke, beim Hausarzt oder im Testzentrum machen lassen, sofern dies vor Lagerbeginn organisatorisch möglich ist. Falls das nicht machbar ist, geben auch die Selbsttest eine gewisse Sicherheit. Wir raten davon ab, ungetestet ins Lager zu reisen.
    • Ein negatives Testresultat darf nicht dazu verleiten, sich nicht mehr an die auch dann noch nötigen Sicherheits- und Hygienemassnahmen zu halten.

Weiterlesen …

Rückblick Cevi@Home Farbenwoche

Wenn die Welt Kopf steht, gibt es plötzlich Freiraum für neue Ideen. Oder solche, die schon lange im Hinterkopf rumschwirren und auf den perfekten Zeitpunkt zur Umsetzung warten. Gemeinsam mit allen Mitgliedern möchte der Cevi Schweiz ein Zeichen setzen in dieser Zeit der neuen Möglichkeiten: Cevi trotz(t) Corona!

Ein Aufruf, der sich die nationale Fröschli-Gruppe zu Herzen nahm: Unter der Projektleitung von Maria Boller-Schmidt v/o mary-joy wurde innert zwei Wochen die virtuelle Cevi@Home Farbenwoche realisiert

Weiterlesen …

Schutzkonzept Cevi Schweiz

Nach der Medienkonferenz des Bundesrates vom 29. April 2020, 16.15 Uhr und den Aussagen von Frau Bundesrätin Viola Amherd mit Bezug auf die Sommerlager und Aktivitäten von Jugendverbänden, kann der Cevi Schweiz informieren, dass er aktuell daran ist, ein entsprechendes Schutzkonzept auszuarbeiten.

Dies geschieht in Zusammenarbeit mit Pfadi und Jubla. Sobald das Konzept steht, werden wir euch wiederum informieren.

Weiterlesen …

Cevi weltweit in Zeiten von Corona

Während sich die COVID-19-Pandemie auf der ganzen Welt ausbreitet, werden lokale, nationale und regionale YMCA-Organisationen mit einer harten neuen Realität konfrontiert. 

Der World YMCA hat eine spezielle Site aufgeschaltet und berichtet dort darüber wie Cevis auf der ganzen Welt damit umgehen. Eine Liste mit diversen Cevi-Organisationen und deren aktuellen Programmen, Aktivitäten und Herausforderungen findest du hier

Weiterlesen …

Cevi trotz(t) Corona

Unser Leben gestaltet sich im Moment als sehr herausfordernd. Doch gerade jetzt heisst es „Cevi trotz(t) Corona“!

Wir ermutigen sämtliche Mitglieder aktiv und kreativ zu bleiben und sich für die Gesellschaft zu engagieren. Deshalb findest du unter der Seite www.cevi.ch/corona Ideen für Aktivitäten zuhause und einen Überblick über Cevi-Gruppen welche sich weiterhin für die Gesellschaft einsetzen.

Wir möchten das Angebot gerne laufend mit tollen Angeboten und Ideen erweitern. Deshalb: teile deine Ideen, Spiele etc. mit uns und melde dich via medien@cevi.ch.

Weiterlesen …

Öffnungszeiten Geschäftsstelle Cevi Schweiz

Der Cevi Schweiz hat bis auf weiteres (mindestens aber für die nächsten zwei Wochen) auf Homeoffice umgestellt. Ihr könnt uns in dieser Zeit weiterhin telefonisch (von 8.30-12.30 Uhr und 13.30-16.30 Uhr) oder per E-Mail erreichen. Auch die Post wird gelesen. Vielen Dank für euer Verständnis.

Weiterlesen …

Update COVID-19 (Corona-Virus)

Empfehlung des Cevi Schweiz im Umgang mit COVID-19 (Corona)

Basierend auf den Beschlüssen des Bundesrates vom 13.03.2020 und angesichts der aktuellen Lage empfiehlt der Cevi Schweiz seinen Mitgliedern bis zum 04. April keine Cevi-Aktivitäten, Lager oder Kurse durchzuführen.
 
Um zu verhindern, dass Kinder z.B. von ihren Grosseltern betreut werden müssen, können entsprechende Betreuungsangebote des Cevi im Einklang mit den Beschlüssen der Behörden weiterhin durchgeführt werden.
 
Betreffend der bevorstehenden Lagersaison werden wir bald in Absprache mit dem Bundesamt für Sport (BASPO) informieren.
Bei Fragen meldet euch bitte via E-Mail auf medien@cevi.ch

Weiterlesen …