Cevi-Tag 2016

Rund 6000 Kinder, davon gut 1000 welche zum ersten Mal beim Cevi dabei waren, haben am Samstag, 10. September 2016, am Cevi-Tag teilgenommen und durften unter der unter Aufsicht der Leiterinnen und Leiter ein spannendes Abenteuer erleben.
Cevi-Tag 2016<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cevi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3426</div><div class='bid' style='display:none;'>5839</div><div class='usr' style='display:none;'>4044</div>

Cevi-Tag 2016

DSC_0127<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cevi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3441</div><div class='bid' style='display:none;'>6125</div><div class='usr' style='display:none;'>4044</div>

DSC_0127

DSC_0112<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cevi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3441</div><div class='bid' style='display:none;'>6122</div><div class='usr' style='display:none;'>4044</div>

DSC_0112

Unter dem Titel „Die drei Cevianer und das Geheimnis im Wald“ machten gut 100 Abteilungen aus sechs verschiedenen Regionalverbänden beim Cevi-Tag 2016, dem nationalen Schnuppernachmittag, mit.

Die Kinder machten sich zusammen mit den erfahrenen Cevi-LeiterInnen zu einer spannenden Spurensuche im geheimnisvollen Wald auf. Es galt dabei den drei Cevianern zu helfen, das Geheimnis im Wald aufzuklären und herauszufinden warum gewisse Pflanzen im Wald plötzlich pink verfärbt waren. Das spielerische Programm führte die Kinder auch zu spannenden Begegnungen mit einem Journalisten und einem Forscher, welche die Kinder bei ihrer Suche tatkräftig unterstützten. Um das Geheimnis dieses sonderbaren Vorfalles zu lösen mussten die Kinder um Teilstücke einer geheimen Karte spielen und manches Rätsel lösen. Des Rätsels Lösung war indes recht simpel: Eine Wissenschaftlerin hantierte mit brodelnden Substanzen im Wald und war Schuld an den verfärbten Blättern.

Das Ziel des Cevi-Tages war es, Kindern und Jugendlichen eine andere Art der Freizeitgestaltung aufzuzeigen und Ihnen die Möglichkeit zu bieten, die Natur und den Zusammenhalt innerhalb des Cevi zu erleben. Der Cevi Schweiz fördert junge Menschen in ihrer Entwicklung und ermöglicht es ihnen, ihre Gaben und Fähigkeiten einzusetzen. Das Befähigen von Menschen und das Stärken ihres Verantwortungsbewusstseins stehen genauso im Zentrum wie das gemeinschaftliche Erlebnis.
Autor: Felix Furrer     Bereitgestellt: 20.09.2016     Besuche: 48 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch     Impressum     Disclaimer