Grundlagen

Kurzmail ist ein Angebot von Kirchenweb.ch und Cevi.ch. Es ermöglicht allen, die sich mit dem Cevi-Schweiz verbunden fühlen, insbesondere Mitgliedern des Cevi Schweiz, eine E-Mail Adresse mit ihrem Spitz- oder Cevinamen mit der Endung @cevi.ch kostenlos einzurichten. Beispiel: sunneschi@cevi.ch.

Achtung: Pro BenutzerIn ist die Anzahl Kurzmail auf max. 6 Kurzmail beschränkt.

Voraussetzung für das Einrichten einer Kurzmail-Adresse ist, dass du dich zuerst bei cevi.ch registrieren lässt. Gehe dazu auf die Seite mail.cevi.ch/registrieren.

Nun kannst Du Dich einwählen mit 
Benutzername = vorname.name

Absenderadresse mit Kurzmail:
du musst zwingend in deinem E-Mail-Programm die SMTP-Einstellungen aus deinem Account verwenden. Gehe dazu zum Menupunkt "Mail / SMS" und dann zu "Mail-Programm einrichten". Dort findest du alle Angaben und kannst dir ein SMTP-Passwort zuteilen. Werden nicht diese SMTP-Angaben verwendet, erzeugt deine E-Mail einen SPF-Fail und landet beim Empfänger unter Umständen im Spam-Ordner.

Bedingungen

Wer sich als BenutzerIn bei mail.cevi.ch/login einträgt, erklärt sich mit dessen Nutzungsbedingungen einverstanden.

  1. Es werden nur Accounts an natürliche, existierende Personen vergeben. Gruppen- oder Fantasieaccounts sind nicht zulässig und werden umgehend kommentarlos gelöscht.
  2. Es muss immer eine vollständige, bestehende Adressangabe im Account stehen. Accounts ohne Adressangaben werden umgehend kommentarlos gelöscht. 
  3. Die Weiterleitung muss immer auf eine funktionierende E-Mail-Adresse geschehen. Nicht funktionierende Weiterleitungen werden umgehend kommentarlos gelöscht.