Unterstützen Sie den Cevi

 <div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cevi.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2456</div><div class='bid' style='display:none;'>3910</div><div class='usr' style='display:none;'>4044</div>

Ihre Spende
Viele Menschen spenden dem Cevi Zeit und Wissen, indem sie ehrenamtlich mitarbeiten. Andere geben Geld und ermöglichen auf diesem Weg sinn- und wertvolle Freizeitangebote.

Wenn Sie den Cevi mit einer Spende bedenken möchten, so können Sie gerne unser Postkonto verwenden:
PC 80-25755-6
Cevi Schweiz
Sihlstrasse 33
Postfach
8021 Zürich

Gerne senden wir Ihnen auch einen Einzahlungsschein zu. Einzahlungsschein bestellen via .
Herzlichen Dank für Ihr Mittragen!
Es gibt viele Gründe und Möglichkeiten, die Arbeit des Cevi zu unterstützen. Unser Spendenflyer informiert Sie über aktuelle Projekte.
Weitere Informationen: Spendenflyer
Ohne Ihre Hilfe geht es nicht
Helfen Sie mit, unsere ganzheitliche Kinder- und Jugend- sowie Frauen- und Männerarbeit langfristig abzusichern. Für Firmen und Institutionen bietet der Cevi Schweiz vielfältige Möglichkeiten die Idee des Cevi zu unterstützen. Mehr Informationen dazu
Vertrauen
Wir arbeiten für die Allgemeinheit und leisten einen grossen Beitrag an die Gesellschaft. Wir tragen seit dem Jahr 2002 das Zewo-Spendensiegel und sind als gemeinnützig anerkannt.

Wir kommen unserer Verpflichtung nach, Qualitätsanforderungen in diversen Bereichen zu erfüllen. Unser Betrieb ist transparent. Kontrollstellen funktionieren. Unsere Buchhaltung wird durch eine externe, besonders befähigte Revisionsstelle kontrolliert. Über unsere Tätigkeiten und die Buchführung geben wir wahrheitsgetreue Angaben. In unserem leitenden Organ sind Besetzung und Aufgabenverteilung klar geregelt. Unsere Ziele verfolgen wir auf zweckmässige, wirksame und wirtschaftliche Weise.
Jahresbericht
Kontakt
Ihre Fragen beantworten wir gerne. Wenden Sie sich einfach an die Geschäftsstelle oder den Vorstand.
E-Mail:
Für Fragen zu Ihrer Spende steht Ihnen Herr Christoph Heusser gerne zur Verfügung.
E-Mail:
Autor: Felix Furrer     Bereitgestellt: 03.11.2015     Besuche: 34 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch     Impressum     Disclaimer